Die einfache Montage

Die patentierte Bestlösung für Ihren Umbau und Ihre Renovierung

"Einfach Renovieren" ist unser Schlagwort, dem wir mehr als gerecht werden. Hier zeigen wir Ihnen in aller Kürze, wie schnell, einfach und sauber die energieeffizienten Markenfenster REFORM 3S beim Fenstertausch eingebaut werden:

Beim Schnelltauschfenster wird der bestehende Fensterstock des alten Fensters für Umbau und Sanierung als Blindstock verwendet. Die neuen Fensterrahmen werden daran angepasst. So fallen keinerlei Mauerarbeiten an, Schmutz und Beschädigungen werden vermieden. Das von REFORM patentierte System erreicht zudem beste Wärmedurchgangskoeffizienten, die für die immer stärker genutzten Förderungsmöglichkeiten im privaten und öffentlichen Bereich ausschlaggebend sind. Auch die Dämmqualität steigert sich enorm und Ihre Heizkosten werden gesenkt – und das bei minimalem Aufwand und zu fairen Fenster-Preisen.

Der alte Stock wird zurechtgeschnitten und dient als Blindstock für das neue Fenster.
Einsetzen des neuen Fensterstocks. Anbringen von Distanzklötzen (zur Fixierung und Gewährleistung einer optimalen Hinterlüftung).
Umlaufende Verschraubung mit dem Blindstock.
Nach der Versiegelung wird der Innenwinkel angepasst und anschließend eingesetzt.
Einhängen der Fensterflügel.
Im nächsten Schritt erfolgt die genaue Verglasung.
Den Schlusspunkt setzt die Innen- und Außenversiegelung des fertig montierten Fensters.
Das Resultat!